Hymnar

Aus HeliWiki
Version vom 19. September 2009, 23:18 Uhr von Quendan (Diskussion | Beiträge) (Was unterscheidet Cerideschen und ogedischen Götterdienst ?)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbeitsbereich

Was unterscheidet Ceridischen und ogedischen Götterdienst ?

Ceriden

  • ehrfürchtig
  • streng rituell
  • bedacht, ruhig
  • Sprechgesang des Predigers
  • Choräle der Gläubigen
  • Gläubige begleiten den Gottesdienst (indem sie nach Ritus, bzw. Anweisung aufstehen oder niederknien und Rituell antworten
  • Erbitten von ihrem Gott (Demütig)

Ogeden

  • sind verbunden mit den Göttern
  • können die Rituale flexibel ausführen (Ritus ist ein Leitfaden)
  • können Rituale/Liturgien von leise, bedacht bis stürmisch, lautstark und mit Zorn durchführen - je nach Situation
  • beziehen häufig die Natur mit in ihre Liturgie ein (findet in Natur statt oder nimmt Elemente mit auf)
  • haben Schutzpatrone
  • verwenden Musikinstrumente
  • Gläubige gestalten den Götterdienst mit (z.B. in dem sie Gaben mitbringen, welche in den Ritus eingebunden werden (verbal und per Handlung)
  • können gegenüber ihren Göttern auch fordernd sein (Kontext flehend, bittend, fordernd)
  • nehmen Bewußtseinserweiternde Mittel zu Hilfe
  • Verwenden ihren Ogendenstab (a la Zauberstab)=> deuten auf die Person->Fluch, umfassen den Bereich->Schutz

Offene Fragen:

  • Haben Ceriden Heilige ? Haben Sie Reliquien ? (Ja, schon..aber was machen sie damit ?)
  • Haben Ogeden Reliquien ? Gibt es unterschiede zwischen Ogedischen und Cerid. Reliquien ?
  • Gibt es so etwas wie die Beichte oder Fürbitten (bei wem ?)