Waldemar von Drachenhain

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Graf, bzw. Fürst von Drachenhain von 4 - 32 n.A.III. Die Umwandlung von einer Grafschaft in ein Fürstentum geschah im Jahre 27 n.A.III. Dazu Freiherr von Jolbruck von 4 - 32 n.A.III. Erstgeborener Sohn des Grafen Winfried Wohlgemut von Drachenhain und der Aurelia von Styren. Geboren 30 v.A.III, somit älterer Bruder der Annabell von Drachenhain (28 v.A.III - 9 n.A.III) und des Wunjo von Drachenhain (26 v.A.III - 12 n.A.III). Verheiratet mit Richiles von Ostarien. Gemeinsame Kinder sind [Syria Jaldis von Drachenhain|Syria Jaldis]] und Leomar. In den Wirren der Drachenhainer Unruhen zunächst im Jahre 32 n.A.III verschollen und nach Leichenfund, im Jahre 35 n.A.III, für tot erklärt.





Vorgänger Fürst von Drachenhain Nachfolger

Winfried von Drachenhain

4 v. A. III - 32 n. A. III

Leomar von Drachenhain