Anselm von Rabenstein

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ritter Anselm von Rabenstein ist seit 31 n.A.III. herzöglicher Vogt der Baronie Emarania im Herzogtum Ostarien. Anselm von Rabenstein war ein enger Vertrauter der letzten Baronin, Angharad Elanor von Emarania und war seit dem Sturz der Helioceriden im Jahre 24 n.A.III. bis zu seiner Ernennung zum Vogt Kanzler von Emarania. Anselm bekam aufgrund seiner Treue zum Hause Emarania die Gemarkung Vorberg als Familienlehen verliehen.