Dunkler Ordo Mechanicus

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vor Jahren fand sich die Versammlung des Ordo Mechanicus zusammen, um über die Zukunft der Lehren des Vahrim zu beraten. Es wurde beschlossen, dass große Teile davon nicht mit der menschlichen Moral zu vereinen sind, obwohl sie große Macht verleihen könnten. So mancher Magus war damals nicht der Meinung, dass die richtige Entscheidung gefällt worden war. Als Vahrims Bücher konfisziert und verbrannt wurden, verschwand eine gewisse Anzahl. Die Gerüchte besagen, dass dies den Mitgliedern des später gegründeten Dunklen Ordo Mechanicus anzulasten sei. Dieser Orden hat offenbar die Wiederherstellung der Sammlung des Vahrim zum Ziel, so jedenfalls hört man dies von angeblichen Mitgliedern. Es scheint aber, dass doch eher der Hunger nach Macht für die Taten des Orden verantwortlich zeichnet. Wie einheitlich der Orden ist, über welche Mittel und Organisationsformen er verfügt und von welcher Größe er tatsächlich ist, liegt im Dunkeln. Besorgniserregend und wahr sind aber wohl die Gerüchte über die Beziehungen des Ordens zu den Ödländern, die über einiges Wissen über die Apparatusmagie und das Bearbeiten und Nutzen des Minerals Ameryll zu verfügen scheinen.