Eissturmkurierdienst

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vor Generationen wurde von dem damaligen Baron von Carajon der Eissturmkurierdienst eingeführt. Dieser besteht aus gut ausgebildeten Reitern, die Botschaften der Adligen und wichtigen Händler in Windeseile von einem Ort zum anderen tragen. Im Allgemeinen bleibt ihr Einsatzgebiet auf Carajon beschränkt, kann sich aber in besonderen Fällen weiter ausdehnen. Jeder Bote wird vor seinem Dienstantritt in der Verteidigung ausgebildet, so daß er seine Ware heil am Zielort abliefern kann. In den Rängen dieser Boten gibt es eine kleine Gruppe besonders gut ausgebildeter Streiter, die ausschließlich dem Baron vorbehalten sind. Es wird gemunkelt, daß diese auch zur indirekten Diplomatie eingesetzt werden.