Ardan von Drachenhain

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ardan von Drachenhain +

  • Baron von Wolfenfeld
  • Gründer von Wolfenfeld und Sarniant

Ardan von Drachenhain war der erste Baron der Baronie Wolfenfeld. Er gründete im 4. Jahrhundert v.A.III. den Ort Wolfenfeld, von dem die spätere Baronie ihren Namen erhielt. Ardan erkannte jedoch bald, dass eine Hauptstadt am Fluss wirtschaftlicher war und übersiedelte an den Brazach.

374 v.A.III erbaute er dort eine kleine Burg, denn er wollte damit nicht nur die Grenzen Drachenhains festigen, sondern hatte auch erkannt, daß sich hier zu Wasser und zu Lande zwei wichtige Handelswege kreuzten. Ardan ließ die berühmte steinerne Brücke über den Brazach errichten, die der Siedlung den Namen Sarniant - übersetzt "Stoabruck" - gab. Ardan nahm daraufhin die dreibogige Brücke in sein Wappen auf.