Fahlberg

Aus HeliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie ist die größte Stadt in den Südprovinzen von der Baronie Beraht. Die Einwohnerzahl beträgt 300. Hier hat Freiherr Ansgar von Beraht seinen Verwaltungssitz aufgebaut. Die Stadt wurde von den Mantiden weitgehend verschont und ist somit Anlaufpunkt für zahlreiche Flüchtlinge aus den ländlichen Gegenden. Wegen der harten Winter fielen mehrere Ernten aus, so dass eine Hungersnot befürchtet wird. In der Stadt werden die Menschen mit dem nötigsten Versorgt, doch ist man weiterhin auf Hilfslieferungen aus den Nachbarländern angewiesen.